Sie haben Fragen zu bestimmten Themen in und um
CGM TURBOMED?


... dann besuchen Sie unsere kostenfreien Webinare!


>> HIER << finden Sie unseren Terminkalender der geplanten Webinare mit dem jeweiligen Anmelde-Link. Alle bereits durchgeführten Webinare können Sie hier auch als Video ansehen. Wir freuen uns auf Sie!

Unter cgm.com/ti-radar können Sie jederzeit nachschauen, wie der aktuelle Betriebszustand der TI-Infrastruktur ist. Bitte nutzen Sie diese Funktion um festzustellen, ob ein mögliches TI-Problem in Ihrer Praxis oder bei der Telematikinfrastruktur vorliegt.
PDF: Erste Hilfe zur TI

Status

Guten Tag,
Sie sind nicht angemeldet.

 

HOTLINE-INFO: Prüfen Sie den Speicherort Ihrer Kassenabrechnung

Eine Änderung in der Art der Speicherung der KVDT-Daten erfordert ggf. Ihre Aufmerksamkeit.

Haben Sie die Abrechnung des 2. Quartal 2018 bereits erfolgreich abgeschlossen, ist der folgende Hinweis für Sie NICHT relevant.

Anstelle der Online-Übertragung der Kassenabrechnung bevorzugen einige Anwender nach wie vor die Abrechnungseinreichung per Datenträger. Die meisten aktuellen Systeme verfügen jedoch mittlerweile nicht mehr über Diskettenlaufwerke, so dass die Speicherung auf einem anderen Medium erfolgen muss. Auf diesen Systemen erscheint unter Umständen bei der Abrechnungserstellung folgende Meldung:



In den meisten Fällen erscheint diese Meldung dann, wenn ein Speicherort für die Abrechnungsdatei eingetragen ist, auf den CGM TURBOMED nicht zugreifen kann. Dies könnte bspw. dann der Fall sein, wenn auf einem System ohne ein solches Gerät ein Diskettenlaufwerk - Einstellung „A:\“ (siehe Screenshot unten) - konfiguriert wurde. Um dies zu vermeiden, öffnen Sie bitte die Grundeinstellungen unter Sonstiges / Grundeinstellungen, wählen dort die Kategorie KV-Abrechnung und stellen sicher, dass unter KVDT-Laufwerk/Verzeichnis der korrekte Pfad zu dem von Ihnen gewünschten Laufwerk bzw. Verzeichnis eingetragen ist.



CGM TURBOMED erlaubt an dieser Stelle die Speicherung von Daten auf jedem beliebigen, beschreibbaren Speichermedium, egal ob CD, DVD, USB-Stick, Speicherkarte oder (externe) Festplatte. Somit können Sie Ihr Übertragungsmedium in Rücksprache mit Ihrer KV ganz individuell wählen.



zurück
 

Sie haben weitere Fragen?
Gerne stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.
Erfahren Sie mehr über hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit CGM TURBOMED. Hier finden Sie alle aktuellen
CGM TURBOMED-Updates im Download-Bereich.
Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus der Hotline für CGM TURBOMED-Anwender.