Unter cgm.com/ti-radar können Sie jederzeit nachschauen, wie der aktuelle Betriebszustand der TI-Infrastruktur ist. Bitte nutzen Sie diese Funktion um festzustellen, ob ein mögliches TI-Problem in Ihrer Praxis oder bei der Telematikinfrastruktur vorliegt.
PDF: Erste Hilfe zur TI

Status

Guten Tag,
Sie sind nicht angemeldet.

 

HOTLINE-INFO: Installation des CGM TURBOMED-Updates 18.3.1 unter Windows 7 Pro und Windows Server 2008

Bei Nutzung der zwei genannten Betriebssystemen ist ggf. zusätzlich eine Windows-Komponente zu installieren.


Nutzen Sie in Ihrer Praxis die Betriebssysteme Windows 7 Professional oder Windows Server 2008, so ist es ggf. erforderlich, vor der Installation des CGM TURBOMED-Updates manuell die Installation des Microsoft .NET Framework 4.7 durchzuführen.

Ohne eine aktuelle Version Microsoft .NET Framework kann eine erfolgreiche Update-Installation nicht gewährleistet werden.

Herunterladen können Sie das Microsoft .NET Framework 4.7 hier.

Speichern Sie die Datei auf Ihrer Festplatte, führen einen Rechtsklick darauf aus und wählen den Menüpunkt „Als Administrator ausführen“ im Kontextmenü, um eine Installation mit Administratorrechten durchzuführen.

Haben Sie das CGM TURBOMED-Update 18.3.1 bereits installiert und können dieses problemlos starten und nutzen, sind diese  Hinweise für Sie nicht relevant.



zurück