Sie haben Fragen zu bestimmten Themen in und um
CGM TURBOMED?


... dann besuchen Sie unsere kostenfreien Webinare!


>> HIER << finden Sie unseren Terminkalender der geplanten Webinare mit dem jeweiligen Anmelde-Link. Alle bereits durchgeführten Webinare können Sie hier auch als Video ansehen. Wir freuen uns auf Sie!

Unter cgm.com/ti-radar können Sie jederzeit nachschauen, wie der aktuelle Betriebszustand der TI-Infrastruktur ist. Bitte nutzen Sie diese Funktion um festzustellen, ob ein mögliches TI-Problem in Ihrer Praxis oder bei der Telematikinfrastruktur vorliegt.
PDF: Erste Hilfe zur TI

Status

Guten Tag,
Sie sind nicht angemeldet.

 

ANWENDERINFO: Informationen zur UV-GOÄ – Anhebung der Leistungssätze zum 01.10.2017

Wichtige Informationen zur Anpassung der Leistungssätze zum Update Q4/2017

Liebe CGM TURBOMED-Anwenderin,
Lieber CGM TURBOMED-Anwender,


am 22.08.2017 hat die 'Ständige Gebührenkommission' der KBV eine Anhebung der Leistungssätze für UV GOÄ beschlossen:

 

Mit Wirkung zum 01.10.2017 wird der Leistungssatz um 8 % erhöht.

 

Die für den 18. September 2017 angekündigte Datenbereitstellung des geänderten UV-GOÄ konnten wir noch in das CGM TURBOMED Quartalsupdate 4/2017 integrieren, welches Ihnen in Kürze per Post zugeht. Mit Installation der entsprechenden CGM TURBOMED Version stehen Ihnen somit die angehobenen Leistungssätze im CGM TURBOMED Datenstamm zur Verfügung.

 

Ihre 'Eigene Liste UV GOÄ' wird durch das Quartalsupdate NICHT automatisch aktualisiert.

 

Somit enthalten Ihre erstellten Rechnungen noch die bis zum 01.10.2017 geltenden Leistungssätze. Erst wenn Sie die 'Eigene Liste UV GOÄ' manuell über

 

CGM TURBOMED Hauptmenü / Eigene Listen / Aktualisierungen / Aktualisieren UV-GOÄ

 

aktualisieren, werden die neuen Leistungssätze für die Rechnungserstellung berücksichtigt.

 

Im Folgenden haben wir Ihnen ein Beispiel zusammengestellt:

  • Sie arbeiten mit der CGM TURBOMED Version 17.3.2 oder einer älteren Version
  • Sie haben bei einem Patienten die Ziffer 117 – 'Auskunft Zweifel Arbeitsunfall' hinterlegt
    -> geltender Leistungssatz: 16,14 €
  • Sie installieren die CGM TURBOMED Version 17.4.1
  • Sie aktualisieren Ihre 'Eigene Liste UV GOÄ' nicht
  • Sie erstellen die Abrechnung für den Patienten

Der Rechnungsbetrag beläuft sich auf den bis zum 01.10.2017 gültigen Wert: 16,14 €

  • Sie arbeiten mit der CGM TURBOMED Version 17.3.2 oder einer älteren Version
  • Sie haben bei einem Patienten die Ziffer 117 – 'Auskunft Zweifel Arbeitsunfall' hinterlegt
    -> geltender Leistungssatz: 16,14 €
  • Sie installieren die CGM TURBOMED Version 17.4.1
  • Sie aktualisieren Ihre 'Eigene Liste UV GOÄ'
  • Sie erstellen die Abrechnung für den Patienten

Der Rechnungsbetrag beläuft sich auf den ab dem 01.10.2017 gültigen Wert: 17,43 €


Bitte berücksichtigen Sie diese Information, um Ihre Rechnungserstellung gemäß den jeweils geltenden Leistungsätzen durchzuführen.

Unser Support steht Ihnen für Rückfragen unter den bekannten Kontaktdaten zur Verfügung.

 

 

P.S.: diese Anwenderinformation wurde heute auch per Fax an alle uns bekannten Faxnummern versandt.



zurück
 

Sie haben weitere Fragen?
Gerne stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung.
Erfahren Sie mehr über hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit CGM TURBOMED. Hier finden Sie alle aktuellen
CGM TURBOMED-Updates im Download-Bereich.
Hier finden Sie alle aktuellen Nachrichten aus der Hotline für CGM TURBOMED-Anwender.