Unter cgm.com/ti-radar können Sie jederzeit nachschauen, wie der aktuelle Betriebszustand der TI-Infrastruktur ist. Bitte nutzen Sie diese Funktion um festzustellen, ob ein mögliches TI-Problem in Ihrer Praxis oder bei der Telematikinfrastruktur vorliegt.
PDF: Erste Hilfe zur TI

Status

Guten Tag,
Sie sind nicht angemeldet.

 

UPDATE-INFO: Es steht ein ServicePack für das Update 21.1.1 zur Verfügung

Dieses ServicePack beinhaltet alle Änderungen zwischen der CGM TURBOMED-Version 21.1.1.4845 und 21.1.1.4857 (DVD).

 

Das ServicePack 21.1.1 steht zum Download bereit

 

In diesem ServicePack sind folgende Inhalte enthalten: 

 

  • Der Aufruf von vereinzelnten Patienten kann bei ungünstigen Konstellationen zu einer langen Aufrufzeit führen. Dieser Vorgang wurde korrigiert
  • Korrektur des KV-Abrechnungsprüflauf von in IKK Classic- und LKK eingeschriebenen HzV Patienten
  • Anpassung der Abrechnung (F2) und Karteikarte (F3): Entfernung von zu häufigen Hinweismeldungen bei Patienten, welche nicht in HzV eingeschrieben sind
  • Der Import eines HzV-Teilnahmeverzeichnis funktioniert nun wieder korrekt
  • Der Briefdruck der Recalls über den Button "Brief(e) drucken" funktioniert wieder korrekt
  • Aktualisiertes LDT 3.2.9-Prüfmodul

 

Voraussetzung für die Installation ist mindestens die CGM TURBOMED Version 21.1.1.4845. 

Das ServicePack 21.1.1 und weitere Informationen stehen Ihnen >>Hier<< zur Verfügung

 

Bei weiteren Fragen zu diesen oder anderen Themen steht Ihnen unsere Anwender-Hotline unter der Telefonnummer 0261 8000-2345 zur Verfügung.



zurück